Datenschutzhinweise

Wir freuen uns, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen. Damit Sie das auch unbesorgt tun können, achten wir auf den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte.

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website
Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?
Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.
Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verantwortliche Stelle
OOWV
Georgstraße 4
26919 Brake
Telefon: 04401 916-0
Fax: 04401 5398
E-Mail: oowv.brake@oowv.de

Datenschutzbeauftragter
Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.
Kontakt: datenschutz@oowv.de

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Widerspruchsrecht gem. DSGVO Art. 6 Abs 1 lit.f
Sofern wir eine Verarbeitung von Daten zur Wahrung von berechtigten Interessen gem. DSGVO Art. 6 Abs. 1 f vornehmen, haben Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit das Recht gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Sie haben die Möglichkeit sich bei der Landesbeauftragten für den Datenschutz zu beschweren.
Landesbeauftragte für den Datenschutz
Prinzenstraße 5
30159 Hannover

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien
Die Website www.oowv.de liegt auf unserem Server. Es werden folgende Daten automatisch in den Server-Log-Dateien gespeichert:
•    Browsertyp und Browserversion
•    verwendetes Betriebssystem
•    Referrer URL
•    Hostname des zugreifenden Rechners       
•    Uhrzeit der Serveranfrage
•    IP-Adresse                         
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular (Onlineformulare)
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Arten von Onlineformularen:

1. Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

2.    Vertragsanbahnung oder im Rahmen eines Vertragsverhältnisses (Art 6 Abs. lit. b DSGVO)
Die Verarbeitung der von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt zweckgebunden zur Anbahnung oder Abwicklung eines Vertragsverhältnisses  (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
Gemäß Art. 13 und 14 DSGVO werden Sie bei der Online-Erhebung Ihrer Daten jeweils umfangreich informiert.

4. Analyse Tool

Auf der Homepage www.oowv.de wird das Analyse-Tool View-Frontend-Statistics eingesetzt, die IP-Adressen der Nutzer werden dort nicht gespeichert, diese Option ist deaktiviert.

5. Plugins und Tools

Google Web Fonts
Der OOWV setzt für die Website www.oowv.de den Google-Fonts ASUL ein.
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

6. Social-Media-Auftritte

Der OOWV unterhält Profile in sozialen Netzwerken, die der Kommunikation und Außendarstellung dienen. Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, YouTube und Twitter können das Nutzerverhalten der Besucher in der Regel umfassend analysieren, wenn sie deren Webseiten oder eine Webseite mit integrierten Social-Media-Inhalten (z.B. Like-Buttons oder Werbebannern) besuchen. Durch Ihren Besuch unserer Social-Media-Präsenzen oder der Interaktion mit diesen werden in der Regel datenschutzrelevante Verarbeitungen vorgenommen.

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account des jeweiligen Anbieters eingeloggt sind und unsere Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber der Social-Media-Plattform diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ihre personenbezogenen Daten können gegebenenfalls auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht eingeloggt sind oder keinen Account beim jeweiligen Social-Media-Portal besitzen. Diese Datenerfassung erfolgt in diesem Fall beispielsweise über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse.

Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Portale Nutzerprofile erstellen. Damit kann Ihnen der Betreiber interessenbezogene Werbung in- und außerhalb der jeweiligen Social-Media-Präsenz anzeigen lassen. Sofern Sie über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die interessenbezogene Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen Sie eingeloggt sind oder eingeloggt waren.

Wir haben weder Einfluss auf die vom Betreiber erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung und die Zwecke der Verarbeitung bekannt. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verarbeitungsvorgänge von den Betreibern der Social-Media-Portale durchgeführt werden. Details hierzu entnehmen Sie bitte den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Portale.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre auf der Social-Media-Präsenz erhobenen Daten außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden können. Über die Zusammenarbeit mit den jeweiligen Social-Media-Plattformanbietern informieren wir Sie in den nachfolgenden Abschnitten. Weitere Informationen zur Übermittlung von Daten in das Nicht-EU-Ausland finden Sie unten im Abschnitt "Übermittlung in Drittstaaten".

Wir informieren Sie in den nachfolgenden Abschnitten auch darüber, soweit uns entsprechende Analysedaten (sog. Seiten-Insights) vom Anbieter zur Verfügung gestellt werden, inwieweit ein entsprechende Vereinbarung über die gemeinsame Verantwortlichkeit mit den jeweiligen Anbietern geschlossen worden ist.

Unsere Social-Media-Auftritte sollen eine möglichst umfassende und zeitgemäße Präsenz mit entsprechenden Interaktionsmöglichkeiten im Internet gewährleisten, um die Öffentlichkeit über die Erfüllung unserer Aufgaben zu informieren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung durch uns mit Hilfe von Präsenzen auf Social Media Plattformen ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe f) DSGVO i. Die von den sozialen Netzwerken initiierten Analyseprozesse beruhen ggf. auf abweichenden Rechtsgrundlagen, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke anzugeben sind.

Verantwortlicher und Geltendmachung von Rechten
Wenn Sie einen unserer Social-Media-Auftritte (z.B. Facebook) besuchen, werden uns von den Anbietern Statistiken und Analysen in anonymisierter Form über die Nutzung unsere Social-Media-Auftritte bereitgestellt. Damit erhalten wir Einblick in die Nutzung unserer Präsenzen (sog. Seiten-Insights). Die uns gelieferten Statistiken lassen keine Rückschlüsse auf einzelne Profile zu. In diesen Fällen sind wir gemeinsam mit dem jeweiligen Social-Media-Anbieter für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlich (Art. 26 DSGVO), die für die Erstellung der genannten Statistiken und Analysen verwendet werden. Soweit hierbei eine gemeinsame Verantwortlichkeit mit dem jeweiligen Plattformanbieter besteht, informieren wir Sie in den nachfolgenden Abschnitten über die uns zur Verfügung stehenden Einzelheiten der Zusammenarbeit.

Wir nutzen die bereitgestellten Statistiken und Analysen, um unsere Social-Media-Auftritte zu verbessern und Kenntnisse über die Verbreitung zu erlangen. Bitte beachten Sie, dass wir trotz der gemeinsamen Verantwortlichkeit mit den Social-Media-Portal-Betreibern nicht vollumfänglich Einfluss auf die Datenverarbeitungsvorgänge der Social-Media-Portale haben. Unsere Möglichkeiten richten sich maßgeblich nach der Unternehmenspolitik des jeweiligen Anbieters. Soweit Sie unsere jeweilige Präsenz in den sozialen Netzwerken besuchen, verarbeiten die Netzwerke personenbezogene Daten.

Wir bitten Sie daher grundsätzlich Anfragen zur Geltendmachung Ihrer Rechte zunächst an den jeweiligen Plattformanbieter zu richten. Sie können Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Beschwerde) aber grundsätzlich sowohl gegenüber uns als auch gegenüber dem Betreiber des jeweiligen Social-Media-Portals (z.B. gegenüber Facebook) geltend machen.

Die unmittelbar von uns über die Social-Media-Präsenz erfassten Daten werden von unseren Systemen gelöscht, sobald der Zweck für ihre Speicherung entfällt, Sie uns zur Löschung auffordern oder Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Auf die Speicherdauer Ihrer Daten, die von den Betreibern der sozialen Netzwerke zu eigenen Zwecken gespeichert werden, haben wir keinen Einfluss. Für Einzelheiten dazu informieren Sie sich bitte direkt bei den Betreibern der sozialen Netzwerke (z.B. in deren Datenschutzerklärung, siehe unten).

Social-Media-Auftritte im Einzelnen

1. Facebook und Instagram
Wir betreiben ein Profil bei Facebook unter der URL https://www.facebook.com/meinoowv/ und bei Instagram unter der URL https://www.instagram.com/mein.oowv/. Anbieter der beiden sozialen Netzwerke ist die Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Dublin D02, Irland, eine Tochtergesellschaft der Meta Platforms Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park CA 94025, USA, nachfolgend "Facebook" genannt.

Mit Meta Platforms Ireland Limited besteht eine Vereinbarung über eine gemeinsame Verantwortlichkeit (Controller Addendum) zur Erhebung (jedoch nicht die weitere Verarbeitung) von Daten der Besucher unserer Facebook-Seite. Zu diesen Daten gehören Informationen zu den Arten von Inhalten, die Nutzer sich ansehen oder mit denen sie interagieren, oder die von ihnen vorgenommenen Handlungen, sowie Informationen über die von den Nutzern genutzten Geräte (z. B. IP-Adressen, Betriebssystem, Browsertyp, Spracheinstellungen, Cookie-Daten; siehe unter "Geräteinformationen" in der Facebook-Datenrichtlinie. In der Vereinbarung wird festgelegt, wer für welche Datenverarbeitungsvorgänge und für die Erfüllung der Verpflichtungen aus der DSGVO hinsichtlich der gemeinsamen Verantwortung verantwortlich ist, wenn Sie unsere Facebook-Profil besuchen. Das Controller Addendum kann unter folgendem Link eingesehen werden: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Es ist mit Facebook vereinbart, dass Facebook für Erfüllung der Rechte betroffener Personen gemäß Artikel 15-20 der DSGVO hinsichtlich der von Facebook nach der gemeinsamen Verarbeitung gespeicherten Daten verantwortlich ist. 

Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Facebook bzw. Instagram:
https://www.facebook.com/about/privacy/
https://help.instagram.com/519522125107875

2. YouTube
Wir verfügen über einen Kanal, bzw. ein Profil auf der Video-Plattform YouTube, abrufbar unter www.youtube.com/channel/UCxlxx75dBCgBT9nY7oJd2Jg über den wir Videoinhalte bereitstellen. YouTube ist ein Angebot der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, eine Tochtergesellschaft der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA, nachfolgend nur "Google" oder "YouTube" genannt.

Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Youtube: https://www.youtube.com/t/terms

3. Twitter
Wir verfügen über ein Profil auf dem Kurzmitteilungs-Dienst Twitter, abrufbar unter https://twitter.com/meinoowv. Twitter ist ein Angebot der Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street Dublin 2, D02 AX07 IRLAND, eine Tochtergesellschaft der Twitter Inc., 1355 Market Street #900, San Francisco, California 94103, USA, nachfolgend nur "Twitter" genannt.

Mit Twitter besteht eine Vereinbarung über eine gemeinsame Verantwortlichkeit bei der Verarbeitung von Daten (Controller to Controller Data Protection Addendum). In diesem wird festgelegt, für welche Datenverarbeitungsvorgänge wir bzw. Twitter verantwortlich sind, wenn Sie unsere Twitter-Seite besuchen. Das Controller to Controller Data Protection Addendum kann unter folgendem Link eingesehen werden: gdpr.twitter.com/en/controller-to-controller-transfers.html

Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Twitter:
https://twitter.com/de/privacy/
https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Übermittlung in Drittstaaten
Wir weisen darauf hin, dass bei der Nutzung optionaler Dienste auf unserer Seite bzw. bei Nutzung unserer Social-Media-Auftritte Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Insbesondere besteht die Möglichkeit, dass Daten auf Servern in den USA gespeichert werden, oder dass Sicherheitsbehörden auf die Daten bei Tochterunternehmen von US-amerikanischen Mutterkonzernen Zugriff nehmen. Es besteht dann in Ausnahmefällen die Möglichkeit, dass Ihre Daten durch US-Behörden verarbeitet werden können.

Hierbei können sich für Sie Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung Ihrer Rechte erschwert werden könnte, da keine ausreichenden behördlichen oder gerichtlichen Rechtsschutzmöglichkeiten gegen diese Verarbeitungen gegeben sind. Es bestehen zudem keine spezifischen Garantien nach Art. 46 f. DSGVO, um etwaige Defizite auszugleichen. Der Europäische Gerichtshof hat aus diesen Gründen das Datenschutzniveau in den USA, gemessen an EU-Standards der DSGVO, als unzureichend eingeschätzt.

Service

einfach Heimat – das Kundenportal Ihres OOWV. Hier können Sie schnell und übersichtlich:

- Zählerstände online eingeben
- Vertragsdaten verwalten
- exklusive Vorteile entdecken

Mehr Informationen unter einfach-heimat.de.

Wechsel ins Abgabenrecht

Informationen zur Umstellung

Zum 1. Januar 2023 stellt der OOWV die Abrechnung im Abwasserbereich um: Die Rechtsgrundlage, auf der wir unsere Leistung im Abwasserbereich erbringen, ändert sich. Hintergrund sind gesetzliche Anpassungen, durch die die Umsatzsteuerpflicht ausgeweitet wird. Daher stellt der OOWV privatrechtliche Entgelte auf öffentlich-rechtliche Gebühren um. Wir haben Ihnen eine Übersicht relevanter Informationen rund um den Wechsel ins Abgabenrecht zusammengestellt. Das FAQ (Häufig gestellte Fragen) finden Sie hier.

Geschäftsbericht 2021

Der Geschäftsbericht 2021 in digitaler Form oder als PDF-Datei.

Video

Wer ist der OOWV?

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des OOWV sind 24/7 damit beschäftigt, dass Menschen, Kommunen und Unternehmen im Nordwesten zuverlässig mit Trinkwasser versorgt werden und ihr Abwasser gereinigt und umweltgerecht in die Natur zurückgegeben wird.

Einen Einblick in die Arbeit der Wasserwerke, der Kläranlagen, der Labore und der Betriebsstellen gibt es in unserem Youtube-Video "Wer ist der OOWV?".