17.06.2020

Im Tiefflug über die OOWV-Kläranlage Sandkrug

Nisthilfen für Mehlschwalben und Mauersegler

Hatten. „Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer“, weiß der Volksmund. Bei mehreren sieht das schon anders aus. Kurz vor dem Beginn des kalendarischen Sommers sind etliche der Flugkünstler auf die Kläranlage des OOWV im Hatter Ortsteil Sandkrug gezogen. Möglich gemacht hat das eine Initiative des Naturschutzbunds Deutschland (NABU).

„Die Schwalben versuchten immer wieder, ihre Nester an der glatten Wand des Maschinenhauses zu bauen“, erzählt Stephan Borchers, Leiter der OOWV-Kläranlagen in den Landkreisen Oldenburg und Diepholz. „Wir hatten vorher schon Kontakt zum NABU und wussten daher von der Schwalbennester-Initiative. Also haben wir uns in Verbindung gesetzt und schon kurze Zeit später waren die Nisthilfen angebaut.“

Download-IconPressemitteilung


Corona-Virus: Informationen

Liebe Kunden,

Sie können uns gerne wieder wie gewohnt besuchen, zuvor informieren Sie sich jedoch bitte über die geltenden Abstands- und Hygienevorschriften. Alternativ nutzen Sie für Ihr Anliegen nach Möglichkeit unser Kundenportal einfach-heimat.de. Sie erreichen uns außerdem unter kundenservice@oowv.de und unter der Telefonnummer 0800 1801201 (Anruf kostenlos).

Download-IconSicherheitshinweise für Besucher

Download-Iconaktuelle Informationen

Download-IconInfoblatt Feuchttücher

Download-IconInfoblatt Stagnationswasser

Projekte Kläranlagen

14-Millionen-Euro-Projekt: Neue Faultürme für die Kläranlage Oldenburg

Internal-Link-IconErläuterungen zum Projekt Faultürme Oldenburg
Internal-Link-IconBaustellentagebuch Kläranlage Oldenburg!

Energieeffiziente Belüftungstechnik auf der Kläranlage Sandstedt

Internal-Link-IconErläuterungen zum Projekt Kläranlage Sandstedt