19.06.2024 Pressemitteilungen

OOWV zum Tag der Daseinsvorsorge

Fachkräftebedarf rückt in den Mittelpunkt

Im Nordwesten. Der bundesweite Tag der Daseinsvorsorge, der sich am 23. Juni zum achten Mal jährt, rückt diesmal den Fachkräftebedarf als Thema in den Mittelpunkt. „Kommunale Unternehmen wie der OOWV sind attraktive Arbeitgeber“, unterstreicht Geschäftsführer Karsten Specht. „Wir gestalten die Zukunft mit“, sagt er und nennt als Beispiele, die Wasserversorgung klimafest aufzustellen und die Beteiligung des OOWV an der Energiewende, insbesondere bei der steigenden Wasserstoffproduktion.

Hierfür werden fortlaufend sichtbare Infrastrukturmaßnahmen umgesetzt. Dazu zählen aktuell der Neubau der Speicherpumpwerke in Lohne (Landkreis Vechta) und Kneheim (Landkreis Cloppenburg), die Verwirklichung einer fast 40 Kilometer langen Wassertransportleitung von Sandelermöns (Landkreis Friesland) nach Diekmannshausen (Landkreis Wesermarsch), die voranschreitende Fertigstellung des neuen Wasserwerks in Siegelsum (Landkreis Aurich) und die Umsetzung von Projekten zur Wasserwiederverwendung wie in Nordenham und Brake (beide Landkreis Wesermarsch). Auch an der Klärschlammverwertungsanlage in Bremen, die in Kürze in Betrieb geht, ist der OOWV beteiligt.

Pressemitteilung