12.05.2022 Pressemitteilungen

Spülen für den Erkenntnisgewinn

Ablagerungen auf der Spur

Brookmerland/Hage. Wo lagern sich Eisen und Mangan bevorzugt ab? Hat die Strömung im Leitungsnetz Einfluss darauf? Rund vier Wochen lang, vom 16. Mai bis voraussichtlich zum 10. Juni 2022, gehen die Mitarbeiter der Betriebsstelle Marienhafe des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbands (OOWV) diesen Fragen mit besonderen Leitungsspülungen in Leezdorf, Halbemond, Rechtsupweg und Marienhafe nach. Und sie sind nicht allein: Unterstützung gibt es vom Technologiezentrum Wasser (TZW) Dresden.

Pressemitteilung


© TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser