31.01.2022 Pressemitteilungen

OOWV: Vorbereitung für 60-Millionen-Euro-Projekt beginnt

Transportleitung wird gebaut

Wittmund/Wesermarsch. Sie gilt als eines der wichtigsten Projekte, um die Wasserversorgung der Menschen im Nordwesten dauerhaft zu sichern: Die neue Trinkwasser-Transportleitung des Oldenburgisch-Ostfriesischen Wasserverbands (OOWV) vom Wasserwerk in Sandelermöns in Friesland bis zum Speicherpumpwerk Diekmannshausen in der Wesermarsch. Einer jahrelangen Planung folgen jetzt vorbereitende Maßnahmen. Für die Errichtung einer Baustraße und erforderliche Baustellenflächen beginnen in Kürze erste Rodungen in den Landkreisen Friesland und Wittmund. Offizieller Baustart ist voraussichtlich im Frühjahr.
Bevor die Arbeiten starten, muss Platz für die Baufahrzeuge und die Trasse geschaffen werden.

Pressemitteilung

Das Video über die 40 Kilometer Trinkwasserleitung auf dem YOuTube-Kanal des OOWV