21.01.2022 Pressemitteilungen

OOWV investiert 5,7 Millionen Euro ins Oldenburger Kanalnetz

Ein Schwerpunkt bleibt der neue Stadtteil Fliegerhorst

Oldenburg. Rund 5,7 Millionen Euro investiert der OOWV im laufenden Jahr ins Kanalnetz in Oldenburg. „Ein Schwerpunkt der Arbeiten wird wie schon in den Vorjahren der Fliegerhorst sein“, kündigt Reinhard Hövel an. Er ist OOWV-Sachgebietsleiter Planung und Bau für das Leitungswesen Abwasser in Oldenburg. Im neuen Stadtteil wird der OOWV beispielsweise ein weiteres Regenwasserrückhaltebecken endgültig fertigstellen.

Download-IconPressemitteilung