17.04.2018 Pressemitteilungen

Museum Kaskade

Umbau zu einer modernen Wissenswelt bald vollendet

OOWV-Projektleiterin Dina Leipner (M.) mit Katja Gazey (l.) und Maike Arnold vom Bremer Erlebniskontor.

Diekmannshausen. Der Holzgeruch von neuen Möbeln und Leim zieht durch die zweite Etage des Museums „Kaskade“ in Diekmannshausen. Tischler sägen Requisiten auf Maß und befestigen sie mit Akkuschraubern an den Wänden. Parallel laufen die Vorbereitungen für die Neugestaltung des obersten Stockwerks. Der OOWV hat den Schlussspurt für den Umbau seines ältesten Gebäudes zu einer modernen Wissenswelt eingeläutet.

„Wer das Museum lange nicht besucht hat, wird es schon jetzt kaum wiedererkennen. Läuft weiterhin alles nach Plan, vollenden wir im November, was im Mai 2014 begonnen hat. Dann hat die Region ein modernes Museum mit überregionaler Strahlkraft“, sagt OOWV-Projektleiterin Dina Leipner.

Download-IconPressemitteilung


Wir freuen uns auf Sie!

70 Jahre!

Kommen Sie zum Tag der offenen Tür am 13. Mai 2018,
von 11 bis 17 Uhr im Wasserwerk Marienhafe -  Landkreis Aurich.

Sie erwartet ein buntes, spannendes Programm rund ums Trinkwasser.

 

 

 

 

Service

Erneuerung der Telefonanlage
Wegen einer technischen Umstellung ist die Hauptverwaltung in Brake am 20. April in der Mittagszeit telefonisch nicht erreichbar. Die Wasserwerke, Kläranlagen und Betriebsstellen in den Regionen sind davon nicht betroffen.

Der Notdienst ist unter der Rufnummer 04401 6006 zu der angegebenen Zeit erreichbar.

Opens internal link in current windowZählerstand online übermitteln - Selbstableser

Opens internal link in current windowAn- oder Ummeldung eines Hausanschlusses

 

 

Baustellentagebuch Kläranlage Oldenburg

Internal-Link-IconHier geht´s zum Tagebuch!

14-Millionen-Euro-Projekt: Neue Faultürme für die Kläranlage Oldenburg

Auf dem Gelände der Kläranlage Oldenburg an der Wehdestraße entstehen zwei 23 Meter hohe Faultürme. Ihr Durchmesser beträgt 18,5 Meter mit einem Fassungsvermögen von jeweils 5.000 Kubikmeter.