16.03.2017 Pressemitteilungen

IHK würdigt Kooperation von Landwirten mit dem OOWV

Umweltmanagement im landwirtschaftlichen Betrieb

Riepe/Großenkneten. Synergien erzeugen und Effekte nutzen: Das ist fünf landwirtschaftlichen Betrieben aus dem Raum Riepe als gemeinsame Betreiber der Hammrich Gas GmbH&Co KG gelungen. Seit fünf Jahren kooperieren sie mit dem OOWV, der die Wärme ihrer Biogasanlage nutzt, um damit in Riepe Klärschlämme zu trocknen. Diese stammen von den Kläranlagen in Uthwerdum, Großheide und Riepe.

Download-IconPressemitteilung

 

 


Anmeldung zum 4. Wasserschutztag "Nährstoffmanagement - ein Blick über die Grenzen"

Termin: 16. Juni 2017

Download-IconEinladung zur OOWV-Fachveranstaltung

Internal-Link-IconHier können Sie sich anmelden!

Service

Für Selbstableser:

Opens internal link in current windowErfahren Sie hier wie das Selbstablesen funktioniert

 

Sie möchten eine An- oder Ummeldung vornehmen?

Opens internal link in current windowKlicken Sie hier!

 

 

Baustellentagebuch Kläranlage Oldenburg

Internal-Link-IconHier geht´s zum Tagebuch!

14-Millionen-Euro-Projekt: Neue Faultürme für die Kläranlage Oldenburg

Auf dem Gelände der Kläranlage Oldendburg an der Wehdestraße entstehen zwei 23 Meter hohe Faultürme. Ihr Durchmesser beträgt 18,5 Meter mit einem Fassungsvermögen von jeweils 5.000 Kubikmeter.